Das Sonolit®-Konzept

Lärmschutzkapseln & Maschineneinhausungen

Den Lärm möglichst vollständig „einzukapseln“ bietet die beste Chance für eine ruhigere Produktion. Dieses gewährleisten die SONOLIT-Lärmschutzkapseln. Sie sind einfach aus einzelnen Bauelementen zu montieren, die sich auch später noch umbauen oder erweitern lassen. Damit können die Lärmschutzkapseln und Maschineneinhausungen optimal an die Anlagensituation angepasst werden.

Hinzu kommt ein vielfältiges Angebot an Zubehör wie Türen, Verglasungen und Belüftungssystemen, was einen besonders effizienten und passgenauen Maschinenschallschutz ermöglicht.

SONOLIT bietet

Starke Argumente

  • selbsttragende Elemente ohne aufwändige Rohrrahmen
  • eine einfache Demontage – auch von Teilbereichen
  • verwitterungs- und alterungsbeständige Elementverbindungen
  • ein hochwertiges Farb- und Formdesign
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anwendungsbeispiele für Lärmschutz und Maschinen-Schalldämmung

Unsere Lärmschutzkapseln und Schallschutz-Maschineneinhausungen sind vielfältig einsetzbar und damit ideal für die Anforderungen verschiedenster Branchen geeignet. Unten finden Sie eine Auswahl potenzieller Anwendungsgebiete.

Kaschwig Anwendungsbeispiel Metallverarbeitung

Metallverarbeitung

Starke Kräfte für Verformungen, Trennungen und Bearbeitungen erzeugen dabei zwangsläufig hohe Lärmpegel. Deswegen bedarf es hochwertiger Lösungen für den Lärmschutz in der Metallverarbeitung.

Kaschwig Anwendungsbeispiel Steinformindustrie

Baustoffindustrie

Die Herstellung von Steinen und Betonprodukten und auch deren Weiterverarbeitung stellt besondere Herausforderungen an Konzepte für Arbeitsschutz und Emissionsschutz dar.

 

Platzsparend und effizient: Schallschutzkapseln

Mit Sonolit-Schallschutzkapseln können Sie Lärmquellen einhausen, ohne die betrieblichen Abläufe zu stören. Die Maschinenverkleidungen sind leicht zu montieren und können später umgebaut oder erweitert werden. Dieses Vorgehen spart Platz und ist besonders kosteneffizient.

Funktionell in Form und Farbe

Lärmschutz mit Design schafft angenehme Arbeitsatmosphäre. Großflächige Verglasung sorgt für perfekten Einblick in Produktionsprozesse. Corporate Design / Hausdesign in Farbe und Gestaltung sind auch bei Maschineneinhausungen problemlos möglich.

Anpassbarer Lärmschutz an jede Anlagensituation

Ob mehrstöckige Einhausungen, die Integration von Treppen oder Podesten – der Ausgestaltung der Lärmschutzkapselungen und Maschinenverkleidungen sind keine Grenzen gesetzt.

Ruhig und sicher arbeiten

So sind alle Anlagenbereiche nach Bedarf gut erreichbar. Und soll die Kapseldecke begehbar sein für das Personal: kein Problem durch Sicherheitsausrüstungen wie Geländer. So sind alle Anlagenbereiche nach Bedarf gut erreichbar. Und soll die Kapseldecke begehbar sein für das Personal: kein Problem durch Sicherheitsausrüstungen wie Geländer.

Alles perfekt eingehaust

Komplizierte Materialzuführungen oder anspruchsvolle Produktionszyklen lassen sich durch Lärmschutzkapselungen perfekt einhausen. Sektionaltore oder Materialschleusen gehören zum verfügbaren Zubehör, wie Türen, Verglasungen und und und.

Ihr persönlicher

Ansprechpartner

Beratung ist das A und O für passgenaue Lösungen im Bereich Lärmschutz, Arbeitsschutz und Maschinenschallschutz. Zögern Sie also nicht und nehmen Sie gerne Kontakt zu unseren erfahrenen Mitarbeitern auf.

Sven Kreisel

Sven Kreisel

Fachbereich

Projektleiter Vertrieb
Region Nord-Ost

Tel. +49 (0) 2526 / 9303 – 29
kreisel@kaschwig.de

    Ich akzeptiere den Datenschutz.

    Bitte akzeptieren Sie den Datenschutz
    © 2021 Kaschwig GmbH