kaschwig produktion

Lärmschutz für die Cannabis-Produktion

In Kanada ist die Produktion von Cannabis legalisiert worden. Für den Anbau werden spezielle Wasserspeicher benötigt aus Dämmstoffen, die auf industriellen Anlagen u. a. gesägt werden.  Hierbei entstehen ausgeprägte Lärmemissionen. Wir haben unsere Kompetenz genutzt, um für diese Anlagen maßgeschneiderte Lärmschutzlösungen zu planen, zu entwickeln und zu montieren. Welche Herausforderungen sich hierbei ergaben und wie wir diese gelöst haben, schildert ein Artikel bei Blechnet. Diesen finden Sie auf der Webseite des Fachmagazins.

 

kaschwig lärmschutzkabine

Kaschwig wächst weiter – neuer Maschinenbediener für Laseranlage und Biegezentrum (m/w/d) gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir daher ab sofort für unseren Standort in Sendenhorst einen Maschinenbediener (m/w/d) für unseren Bereich der Blechverarbeitung an unserem 4-KW-Laser und unserem Blech-Biegezentrum. Zu dem entsprechenden Aufgabenfeld gehört der Zuschnitt von Blechen und komplexen Bauteilen mittels Laseranlage sowie das Bestücken der Laseranlage und Entnahme von Restgitter und Zuschnitten. Nähere Details zu dieser Stellenausschreibung sowie weitere Stellenangebote finden Sie auf unserer Karriereseite.